Die Küche unserer Ahnen von Moor. Ungarndeutsche Gerichte für Alltag und Festtag

Umschlag des Buches

Moor liegt zwischen dem Schildgebirge und dem Bakonyer Wald in der nach der Kleinstadt benannten Moorer Senke. Dank der günstigen geografischen Lage wurde hier schon im Altertum Wein angebaut, bekannt ist die zum Teil ungarndeutsche Siedlung für ihren berühmten Wein Tausendgut. Wer aber schon in Moor war, weiß bestimmt, dass sie auch andere eigentümliche gastronomische Köstlichkeiten anzubieten hat, wie zum Beispiel der Kwirzedl-Kuchen. 
Das hier behandelte kleine zweisprachige Kochbüchlein wurde 2017 von der Ungarndeutschen Selbstverwaltung Moor herausgegeben, und bietet einen breiteren Einblick in die ungarndeutsche Gastronomie der Stadt.

 

 

 

 

Continue reading “Die Küche unserer Ahnen von Moor. Ungarndeutsche Gerichte für Alltag und Festtag”

Saure Riersach mit sissere Pembl: Wie unsre Kroßmotre in Ratzpeter kekhocht hon. Az újpetrei nagymamák főztje

Umschlag des Buches

Diese Rezeptsammlung wurde 2016 vom Ungarndeutschen Kulturverein in Ratzpeter herausgegeben. Dank ihrer Sammelarbeit wurden die typischen örtlichen ungarndeutschen Gerichte – zum ersten Mal – in gedruckter Weise festgehalten.

 

 

 

 

 

 

Continue reading “Saure Riersach mit sissere Pembl: Wie unsre Kroßmotre in Ratzpeter kekhocht hon. Az újpetrei nagymamák főztje”

József Hárs: Szakácskönyv 1828

Umschlag des Buches

In einem Kochbuch blättern meistens nur Hausfrauen und häusliche Herren interessiert. Ausnahme ist, wenn es beinahe 200 Jahre alt ist: In diesem Fall ist die Rezeptsammlung auch eine kulturhistorische Kuriosität. Dieses Kochbuch veröffentlicht die Rezepte von dem handgeschriebenen Heft einer Vulkapordányer Müllerfamilie in zwei Sprachen.

 

 

 

 

 

Continue reading “József Hárs: Szakácskönyv 1828”

Großmutters Küche

Umschlag des Buches

1994 erschien zum ersten Mal das von Anna und Katharina Wild zusammengestellte ungarndeutsche Rezeptbuch “Großmutters Küche”. Der Band, der viel zur Erhaltung der Traditionen beiträgt, ist jetzt erneut vom Fünfkirchner Lenau-Haus zu kaufen.1994 erschien zum ersten Mal das von Anna und Katharina Wild zusammengestellte ungarndeutsche Rezeptbuch “Großmutters Küche”. Der Band, der viel zur Erhaltung der Traditionen beiträgt, ist jetzt erneut vom Fünfkirchner Lenau-Haus zu kaufen.

 

 

 

 

 

Continue reading “Großmutters Küche”